Ab 01. April 2020 bitte Versichertenkarte zum Einlesen vorlegen! 

WICHTIG:

Haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur dann Anforderungen entgegennehmen können, wenn Ihre Versichertenkarte im laufenden Quartal bereits in unserer Praxis-EDV eingelesen worden ist.